Hexenjagd

Auftraggeber: Theaterensemble Obertor
Produktionszeitraum: Herbst 2009

Neid und die Wortwahl bei der letzten Predigt sind die grössten Probleme der frommen Gemeinde von Salem. Doch dann ereignet sich Unerhörtes. Einige Mädchen tanzen im Mondschein auf der Waldlichtung; am nächsten Morgen ist eine von ihnen halbtot, eine verstummt, eine isst und trinkt nicht mehr. Wurden Geister beschworen? Geht der Teufel um in Salem?
Alte Wunden reissen auf, Dämme werden niedergerissen, jeder beschuldigt jeden. Bald fällt das Strafgericht die ersten Todesurteile…

Kategorien Theater