Die Zähmung des Widerspenstigen

Auftraggeber: Kantonsschule im Lee
Produktionszeitraum: Frühling 2018

Die wohlhabende Barbara aus Padua hat zwei äusserst attraktive Söhne. Pasquale, der Jüngere, hat viele Verehrerinnen, wie Margherita und Carla, die ihn beide gerne heiraten würden. Giuseppe dagegen ist wegen seines zanksüchtigen, groben und eigensinnigen Verhaltens sehr unbeliebt und hat trotz des Vermögens seiner Mutter keine Verehrerinnen. Barbara ist entschlossen, Pasquale nur dann zu verheiraten, wenn zuerst Giuseppe eine Ehefrau gefunden hat, was schier unmöglich scheint. Margherita und Carla einigen sich darauf, gemeinsam eine Ehefrau für Giuseppe zu suchen, so dass eine von ihnen schliesslich Pasquale heiraten kann.

Kategorien Theater